do. 29.10.2020  10:00 - 11:30 Uhr
 Kombi-Veranstaltung: Teil 1 GoToMeeting & Teil 2 Präsenzveranstaltung

Companies in change: Recognizing challenges - setting the right course

Two days, one topic: How can companies identify the current challenges of our time, place them in their own context and then set the right course for the future? We show how companies find their individual way and which skills are needed to do so.

Im ersten Teil (Online-Veranstaltung) werden Franziska Gütle und Christian Bäumer, We Think Different, die aktuell viel gebrauchten Schlagworte VUKA, Agilität und Industrie 4.0 sortieren. Die Referenten stellen die neuen Fähigkeiten dar, die in diesem Umfeld nötig sind und geben anhand verschiedener Modelle eine Orientierung, wie sich Unternehmen ein Bild des eigenen Status Quo und eines Zielzustandes erarbeiten können.

Im zweiten Teil (Präsenz-Veranstaltung) können Sie individuell, praxisnah und umsetzungsorientiert in einem geführten Vertiefungs- und Transferworkshop den Standort für Ihr eigenes Unternehmen bestimmen. Zudem reflektieren Sie gemeinsam die jeweiligen Hürden und Schwierigkeiten und erarbeiten den zu den Herausforderungen passenden Zielzustand.

In beiden Teilveranstaltungen haben Sie die Möglichkeit, ausführlich Ihre Erfahrungen und Gedanken mit den Fachkollegen aus den anderen Mitgliedsunternehmen sowie den Referenten auszutauschen.
Da die Elemente dieser zweiteiligen Veranstaltung eng miteinander verzahnt sind, kann eine Anmeldung nur für beide Teile, nicht aber für einen einzelnen Teil erfolgen.

Wir behalten uns vor, jederzeit auf aktuelle Veränderungen der Corona-Gefährdungslage bzw. der behördlichen Anordnungen zu reagieren und die Veranstaltung auch noch kurzfristig absagen zu können.

 

Teil 1 - Web-Erfa:

 

Wann und Wo?

  • Donnerstag, 29. Oktober 2020 von 10:00 - 11:30 Uhr
  • Die Veranstaltung findet über GoToMeeting statt

Agenda:

  • Begrüßung und kurze Vorstellungsrunde
    Jochen Eichert, VDMA Baden-Württemberg
  • Aufnahme des gegenwärtigen Stimmungsbilds
    Franziska Gütle und Christian Bäumer, We Think Different
  • VUKA, Agilität, Industrie 4.0: Was sind die Herausforderungen unserer Zeit und was bedeuten diese Begriffe für den Maschinen- und Anlagenbau?
    Franziska Gütle und Christian Bäumer, We Think Different
  • Wandlungsfähigkeit: Welche neuen Fähigkeiten brauchen Organisationen und wie lassen sich diese erlernen?
    Franziska Gütle und Christian Bäumer, We Think Different
  • Vorstellung verschiedener Modelle: Wie lässt sich der eigene Standpunkt bestimmen und was ist ein möglicher Zielzustand für die Zukunft?
    Franziska Gütle und Christian Bäumer, We Think Different
  • Reflexion, Feedback und Ausblick auf die Inhalte des Vertiefungs- und Transferworkshops
    Alle Teilnehmer

 

 

Teil 2 - Präsenz-Workshop:

 

Wann und Wo?

  • Donnerstag, 19. November 2020 von 12:15 (13:00) - 16:30 Uhr
    ab 12:15 Uhr: Eintreffen der Teilnehmer und erste Gespräche bei einem Imbiss
  • Die Veranstaltung findet in der Festhalle Denkendorf statt.

Agenda:

  • Begrüßung und kurze Vorstellungsrunde
    Jochen Eichert, VDMA Baden-Württemberg
  • Reflexion und Diskussion der Inhalte und offener Punkte aus Teil 1 der Veranstaltung
  • Aktiver Part: Bestimmen des eigenen Standorts und Definieren eines möglichen Zielzustands – was nehmen wir mit, was lassen wir zurück, was ergänzen wir?
    - Erklären der Analyse-Werkzeuge
    - Austauschen und reflektieren des eigenen Standpunkts in kleinen Gruppen
    - Definieren möglicher Zielzustände für die eigene Organisation
    - Zusammenführen und Diskutieren der erarbeiteten Inhalte
    Franziska Gütle und Christian Bäumer, We Think Different
  • Transfer in die Praxis: Vorstellung möglicher Best-Practices basierend auf den Erkenntnissen von über 60 Unternehmenstransformationen
    Franziska Gütle und Christian Bäumer, We Think Different
  • Erfahrungsbericht: Wie gelingt der erste Schritt in Richtung der definierten Zielzustände und wie lassen sich Stolpersteine auf dem weiteren Weg überwinden?
    Franziska Gütle und Christian Bäumer, We Think Different
  • Gemeinsame Reflexion, Austausch und Diskussion mit Teilnehmern und Referenten
    Alle Teilnehmer

Hinweise zur Anmeldung

 

Bitte melden Sie sich über den Anmeldebutton zum Web-Erfa an. Fragen oder spezielle Themen können gerne bei der Anmeldung vermerkt werden. Die Veranstaltung ist kostenfrei und ausschließlich VDMA Mitgliedsfirmen vorbehalten.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Teilnehmerzahl begrenzen müssen (max. 2 Teilnehmer pro Unternehmen) und daher die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eingangs erfassen.

Zwei Tage vor dem Termin senden wir Ihnen die technischen Einzelheiten zu GoToMeeting inklusive eines Einwahllink zu.

Information zur Datenverarbeitung:

Wir speichern und verarbeiten Ihre zuvor angegebenen personenbezogenen Daten zur Anmeldung und Durchführung der Veranstaltung. Dies schließt ein, dass bei der Veranstaltung zur Dokumentation der Teilnahme eine Teilnehmerliste ausliegt, auf der Ihr Name und die Firma, für die Sie tätig sind, aufgeführt sind. Eine weitere Weitergabe Ihrer Daten an Dritte (etwa Dozenten oder Mitveranstalter) erfolgt nur, soweit es zur ordnungsgemäßen Veranstaltungsdurchführung erforderlich ist.

Sie haben das Recht, aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit der Datenverarbeitung zu widersprechen.

Wenn Sie hierzu Fragen haben oder der Datenverarbeitung widersprechen, wenden Sie sich bitte an Patricia Assenza, patricia.assenza@vdma.org, 0711 2280115.

Zu weitergehenden Informationen, insbesondere zu Ihren individuellen Rechten sowie allgemeinen Angaben zum Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei uns, können Sie sich unter www.vdma.org/datenschutz informieren.

Jetzt anmelden!

Sie sind für diese Veranstaltung noch nicht angemeldet.